Mittwoch, 6. Juni 2012

Geburtstagsshirt


Ich kann es kaum glauben, aber es ist wirklich wahr: Mein kleines Baby ist nun tatsächlich schon ein ganzes Jahr alt geworden! Natürlich gab es neben einer fröhlichen Geburtstagsfeier auch ein spezielles Shirt zum ersten Geburtstag. Der Schnitt ist der gleiche wie bei diesem Shirt, nur spiegelverkehrt. Außerdem sind die Ärmel diesmal nicht "vertauscht".


Es gab jede Menge Geschenke (viel zu viele, ich glaub wir müssen jetzt anbauen...), aber eigentlich ist die Verpackung immer viel interessanter als der Inhalt. Und wenn dann auch noch schicke bunte Bändchen dran sind...


Ich gebe zu, dass das Shirt noch etwas zu groß ist. Aber selbstverständlich wird es auch nach dem Geburtstag noch getragen werden. Schließlich ist er ja auch dann noch ein Jahr alt. Zwischenzeitlich habe ich stark gezweifelt, ob ein Langarmshirt die richtige Wahl für einen Geburtstag Anfang Juni ist. Zugeschnitten hatte ich es zusammen mit dem anderen Längsgeteilt und habe dann dank der warmen Temperaturen im Mai sogar überlegt, die Ärmel noch zu kürzen. Genäht war es ja noch nicht. Glücklicherweise habe ich das aber nicht getan.

Da zu einem Geburtstagskind ja eigentlich eine Geburtstagskrone gehört und mein Sohn aber Dinge auf seinem Kopf nicht leiden kann, habe ich viele kleine Kronen auf die dunkleren Teile des Shirts genäht.



Schnitte:
Langarmshirt: http://www.farbenmix.de/ "Längsgeteilt" (http://www.schnittreif.de/)

Kommentare:

  1. Da scheinen unsere Zwerg gleichalt zu sein ;) auch wir haben am WE den ersten Geburtstag gefeiert, allerdings in einem Shirt ohne (!) Ärmel.

    Also nachträglich alles Gute für deinen kleinen, grossen Zwerg!

    LG Lucia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei euch ist es ja auch etwas wärmer als hier :-)

      Auch Deinen "Zwerg" nachträglich alles Gute! Die Kleinen werden ja so schnell groß!

      Wir haben auch am Wochenende gefeiert - am Sonntag.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Kommentare sind natürlich immer herzlich Willkommen und ich freue mich über jeden einzelnen! Und damit ihr euch auch freuen könnte, gibt es keine nervigen Rate-Bilder vorher zu bestehen ;-)